Die Praxis

 

Britta Ihmels ist examinierte Logopädin, hat in Hamburg-Wilhelmsburg seit 2000 ihre Praxis und wird durch 6 Mitarbeiterinnen bei ihrer Arbeit unterstützt.

Die Praxis befindet sich in der Bonifatiusstraße 12, 21107 Hamburg-Wilhelmsburg in hellen, freundlichen Räumen.
Leider sind die Räumlichkeiten nicht barrierefrei erreichbar.
Auf dem Grundstück befinden sich Parkgelegenheiten für unsere Patienten.


Wir behandeln alle logopädischen Störungsbilder, auch als Hausbesuch, wenn Ihr Arzt es verordnet. Die Sprechzeiten sind von Montag bis Freitag nach Vereinbarung.

Alle meine Mitarbeiterinnen verfügen nicht nur über eine wissenschaftlich fundierte Ausbildung an staatlich anerkannten Logopädie-Fachschulen/bzw. -Hochschulen, sondern auch über Sensibilität im Umgang mit Patienten, die Behinderungen und/oder Lernschwierigkeiten haben, sowie über umfassende Erfahrung mit den Besonderheiten bei Mehrsprachigkeit.

 

Was ist uns wichtig?

 

Uns ist wichtig, dass sich unsere Patienten bei uns wohl fühlen. Nur so ist eine ungezwungene Kommunikation und somit die Verbesserung der Kommunikationsfähigkeit möglich. Sprechen soll Spaß machen und ohne Sprechfreude ist die Arbeit an Wortschatz, Artikulation und Grammatik mühsam.

Individualität wird bei uns großgeschrieben! Jeder Patient ist anders, hat unterschiedliche Bedürfnisse und benötigt deshalb eine individuelle Therapie. Wir betrachten unsere Patienten im Ganzen und sehen nicht nur die Sprach- oder Sprechstörung isoliert. Die logopädische Behandlung muss auf jeden Einzelnen in seiner Entwicklung und in seiner Tagesform flexibel angepasst gestaltet werden.

Besonders wichtig ist es uns, Ihnen als Eltern Ideen zu vermitteln, wie Sie sprachlich auf Ihr Kind eingehen und so seine Entwicklung fördern können. Deshalb nehmen wir uns Zeit für eine umfassende, professionelle und persönliche Beratung.

Unser Ziel ist es, durch regelmäßige Fortbildungen qualitativ hochwertige Therapien anzubieten und Ihnen jederzeit als kompetente Ansprechpartnerinnen zur Verfügung zu stehen.

In unserem Stadtteil leben Menschen mit vielen unterschiedlichen Sprachen und Kulturen. Wir sehen dieses als persönliche und gesellschaftliche Bereicherung und respektieren unsere Patienten/ Patientinnen im Kontext ihres kulturellen Hintergrunds.
Daher ist es uns wichtig die Ressource der Mehrsprachigkeit in unseren Therapien optimal zu unterstützen und zu fördern.

Auch Kooperationen sind uns wichtig.
Im Laufe der letzten Jahre haben wir Netzwerke mit Ärztinnen/Ärzten, Kindergärten/ Schulen, verschiedener Frühförderstellen und anderen Therapeut*innen aufgebaut und können über den intensiven Austausch untereinander die Therapie Ihres Kindes individuell anpassen und so den Therapieerfolg deutlich erhöhen. Unter dem Stichwort „Links“ finden Sie die Kontakte unserer Partner vor. Bitte informieren Sie sich auf den angebenen Webseiten über das jeweilige Angebot.

 

Unser Team

Britta Ihmels
Praxisinhaberin seit 2000
Ausbildung zur staatlich geprüften Logopädin 1995 in Ulm
 

Ilka Mono-Ahrens

Angestellte Logopädin seit 2001
Ausbildung zur staatlich geprüften Logopädin 2001 in Göttingen
Zusatzausbildungen:
Voice Coach
Sprachreich-Trainerin

 

Anne Derstappen
Angestellte Logopädin seit 2011
Ausbildung zur staatlich geprüften Logopädin 2006 in Schwerin

Daniela Nitschke

Angestellte Logopädin seit 2013
Studium zur akademischen Sprachtherapeutin und Ausbildung zur staatlich geprüften Logopädin 2011 in Rostock

Alina Fielk
Angestellte Logopädin seit 2019
Ausbildung zur staatlich geprüften Logopädin 2019 in Hamburg

Nadja Grimmer

 

Angestellte Logopädin seit 2020
Ausbildung zur staatlich geprüften Logopädin 2002 in Ludwigshafen

Bjarne Nietz
Angestellter Logopäde seit 2020
Ausbildung zum staatlich geprüften Logopäden 2020 in Hamburg

 

Logopädische Praxis

Britta Ihmels

 

Bonifatiusstraße 12

21107 Hamburg

Telefon 040 / 74 20 17 41 

Telefax 040 / 74 20 17 42